Kamon – Innenstadt (BBBBB)

Kamon – Innenstadt

Friedensstr. 3, 60311 Frankfurt am Main

 30.11.2007

Kamon Sushi – Im Zeitalter der Flatrates und All-You-Can-Eats auch abrechnungstechnisch ein Exot: Hier gilt nach wie vor Pay-What-You-Eat. Hier kann man also sobald man genug hat, einfach aufhören zu essen ohne dass man das Gefühl haben muss, dass man was „verschwendet“. Auch mal ganz nett. 😉

Kamon ist z.B. im Vergleich zu MySushi ein sehr kleines, kuschliges Lokal. Unter den Frankfurter Sushi-„Fließbändern“ sicher der mit dem romantischsten Ambiente.

Das Angebot ist vielfältig – bei besonders exotischen Varianten ist mitunter noch ein kleines Warnschild mit auf dem Band – hehehe! Neben der kleinen Misu gibt´s auch Nudelsuppe in einer Riesenschale – abwechselnd Suppe trinken und Nudeln essen – Ihr wisst schon… wenn Ihr das macht, seid Ihr für den Abend bedient – und das sogar relativ preiswert.

Mein Tip: Kamon liegt so zentral – einfach mal ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s