Al Boom Diving – Dubai (BBBB_)

Al Boom Diving – Dubai

Al Wasl Road, Dubai

 18.08.2010

In Dubai zu tauchen ist eigentlich blöd, da durch die diversen Bauprojekte so viel Sand aufgewirbelt wird, dass das Tauchen vor Dubai eh meist keinen Spaß macht. ABER Al Boom bieten auch Divespots am Golf von Oman an (durch den wirklich sehr langen Bustransfer kostet’s dann auch recht viel). Wenn man aber tauchen will, dann sollte man diese Strapaze aber auf jeden Fall (aus obigem Grund) auf jeden Fall auf sich nehmen.

Der Shop ist gut sortiert und bietet alles an Ausrüstung was man benötigen könnte. Das was man nicht hat, kann man sich mieten. Die Ausrüstung der Basis ist in gutem Zustand und die Divemaster machen einen guten Eindruck.

Die Qualifikation der Fun-Diver wird gründlich geprüft – wenn ich mich recht erinnere, wurde auch nach einer Versicherung gefragt (ich habe eine)!

Ausbildung wird auch angeboten.

FAZIT:
Nicht billig, aber wenigstens seriös. Haben einige wirklich schöne Spots im Programm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s