Betty’s Bar – Bahnhofsviertel (BB___) – geschlossen

Betty’s Bar – Bahnhofsviertel

Düsseldorfer Str.15-17, 60329 Frankfurt am Main

 22.07.2010

Keine Ahnung welche trostlose Bier-Tränke hier vorher drin war, aber Betty versucht einen Mittelweg zwische Biergeschwängertem Assi-Treff und Krawattenträgerfutterkrippe.

Bei schönem Wetter kann man auf der Terrasse, mit unverbaubarem Blick auf den Platz der Republik sitzen. Ansonsten gibt´s drinnen noch einen etwas dunklen Innenbereich. Ausstattung wirkte jetzt auf mich recht konventionell.

Karte: Salat, Burger, Bier, Cocktails – bunte Mischung.

Eins ist klar: Dies wird NIE eine Szenekneipe werden – und ob Betty sich als Kantinenersatz für die lokalen Bürohengste und -stuten etablieren kann… mal sehen.

Mein Hamburger mit Pommes war zwar nicht spektakulär aber korrekt und nett drapiert. Preise sind eher Mittelfeld: Burger+Pommes – 6,50€, Radler 0,4 – 3,50€.

Insgesamt würd ich mal sagen – nix zum abends ausgehen. Service – hm – Chefin (?) schnackt gern mal mit jemand… der Service wird eben solange ausgesetzt. Also eher nichts für Hektiker, aber es ist noch im Rahmen.

FAZIT:
Kann man machen, wenn man grad in der Nähe und hungrig ist (und es gleich anfängt zu regnen wie bei mir).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s