Hollister Shop – Innenstadt (BB___)

Hollister Shop – Innenstadt

Zeil 106, im MyZeil, 60313 Frankfurt am Main

 21.10.2011

Tja – warum Hollister beqypen? Vielleicht weil es der einzige Klamottenladen ist, den ich kenne, bei dem am Wochenende immer eine (teils WIRKLICH LANGE) Schlange vor der Tür ist. So müssen sich zu DDR-Zeiten auch unsere ostdeutschen Mitbürger gefühlt haben.

Der im Grunde recht weitläufige Laden kommt mir immer eng, vollgestopft und finster vor. Und ich weiss nicht, ob es nur am WE so ist und an den vielen Menschen liegt, aber… es ist auch meist warm und stickig.

Davon abgesehen hat man sich hier mit der Deko (Beach- und Surfer-Style) ziemlich viel Mühe gegeben.

Die Klamotten von Hollister – ich muss es zugeben – sehen eigentlich ganz gut aus: lässig, gut verarbeitet und nicht überstyled. Und die Preise gehen sogar, find ich.

Verkäufer nahezu unsichtbar – bis auf die halbnackten Surfer-Typen, die ab&an draussen die Warteschlange hüten müssen (die armen Säue).

FAZIT:
Kann man tun – mass man aber nicht. Am Besten Wochentags.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s