La Duchessa – Bornheim (BBBB_)

La Duchessa – Bornheim

Berger Straße 283, 60385 Frankfurt am Main

 16.04.2012

   

Nachdem mein letztes Restauranterlebnis eher ernüchternd gewesen ist, war das Abendessen bei La Duchessa ein richtiger Lichtblick:
Das Lokal selber wirkt modern, aber nicht ungemütlich: Recht großer Raum, klare Linien, einige kleinere rustikale Elemente, aber kein Kitsch.
Der Service war flott und aufmerksam, aber nicht aufdringlich. Alle Gerichte wurden schnell, in richtiger Reihenfolge und synchron für unsere etwas größere Runde serviert. So wird’s gemacht.

Das Essen selber:
Die Minestrone – Ein Bild bunter Lebensfreude, die einem förmlich “Nimm mich!” entgegenschreit. Hab ich gemacht – war lecker.

Duchessa

Auch die Lammhaxe – saftig, lecker und schön präsentiert. Das Gemüse genau auf dem Punkt. Ein Blick auf die Teller meiner “Essgemeinde” überzeugte mich, dass man sich hier generell über die Präsentation der Speisen einige Gedanken gemacht hat. So macht Essen Spaß.

Duchessa

Ich habe übrigens jetzt auf den Fotos keine Referenzgegenstände, aber von den Portionen hier wird man satt – und teuer fand ich’s auch nicht (Minestrone 4,00€, Lammhaxe 12€(?)).

Zum Abschluss ein Limoncino aufs Haus und eine schnelle, unkomplizierte und korrekte Ad-Hoc-Einzelabrechnung für jeden von uns. Ich wünschte es gäbe mehr Lokale die das drauf haben.

Duchessa

FAZIT:
Ich finde La Duchessa lohnt sich. Gut zubereitetes, schön anzusehendes und leckeres Essen, schnelle und professionelle Bedienung und ein nettes Ambiente.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s