22nd Lounge – Innenstadt (BBBB_)

wpid-vk_22ndlounge01.jpgwpid-vk_22ndlounge02.jpg22nd Lounge
Neue Mainzer Str. 66-68
60311 Frankfurt am Main
Innenstadt
Tel.: 069 210880
http://www.melia.com/de/hotels/deutschland/frankfurt-am-main/innside-frankfurt-eurotheum/restaurants.html

Es gibt einige Orte in Frankfurt, die muss man nicht unbedingt mögen. Dennoch haben sie ihre Existenzberechtigung. Nehmen wir z.B. die 22nd Lounge – das ist die Hotelbar des Melia-Hotels Frankfurt im Eurotheum. Ach ja – und im 22. Stock – „22nd“, you see?? Das hier ist die Art von Cocktailbar, die Besucher der Stadt erwarten: Cooles Ambiente, gediegenes Mobiliar, gedämpftes Licht, toller Ausblick über das nächtliche Frankfurt und schamlos überzogene Preise.
Mit anderen Worten: Eine typische „Spesenbar“ in der sich abends vor Allem Krawattenträger tummeln, die entweder im Hotel wohnen oder aus den anliegenden Büros irgendwelcher Beratungsgesellschaften kommen.
Aber wie gesagt – wenn man von ausserhalb kommt und das typische „Mainhattan-Flair“ sucht, liegt man hier richtig. Ich verstehe das.
Die Cocktail-Karte bietet keine großen Überraschungen. Was mir allerdings auffiel, waren erstens die leckeren Wasabi-Nüsse, die man gleich vorab bekommt. Ach ja – und eine Sorte Cocktails, die ich so noch nie auf einer Karte gesehen habe: Vorgemixte Cocktails, die danach noch in einer Flasche, bzw. in einem Eichenfass gelagert wurden (bis zu 6 Monate, meine ich mich zu erinnern). Die kosten dann auch nochmal etwas mehr. Sie behaupten, dass „die Aromen dann eine ganz andere Verbindung miteinander eingehen“. Naja – auf mich wirkt das nun eher billig, aber ich habe diese Art Cocktails hier auch nicht probiert, also kann ich da auch schief liegen. Aber ich bin skeptisch. Sehr.
Ah ja – und dann fiel mir noch was auf: Der Journal-Frankfurt-Gutschein galt nur bis 20:00 Uhr. Das war leider nur so klein aufgedruckt, dass man zum Lesen ein Elektronen-Mikroskop gebraucht hätte. BM & Kumpel waren not amused.
Preise sind genauso herausgehoben wie die Bar selber. Ein Cocktail kostet bis zu 17€.

FAZIT:
Wenn man als Besucher nach Frankfurt kommt, erwartet man eben etwas „New-York-Style“ und den bekommt man hier. Deshalb gebe ich auch einen Tipp – für Touristen sozusagen. Stylishe Cocktailbar mit Wow-Effekt. Nichts für Frankfurter Bar-Motten.

Advertisements

2 Gedanken zu “22nd Lounge – Innenstadt (BBBB_)

  1. Pingback: Erste Bar-Wanderung 2015 im und um das Frankfurter Bahnhofsviertel | Bonusmile: Frankfurt - Barcelona etc.

  2. Pingback: Kameha Suite – Westend (BBBBB) | Bonusmile: Frankfurt - Barcelona etc.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s