Chivuo’s – Gràcia (BBBBB)

wpid-chivuos_vk1.jpgChivuo’s – Gràcia
Torrent de l’Olla 175
Barcelona

Das ist einer der unzähligen Burger-Bräter, die zur Zeit überall wie Pilze aus dem Boden schießen. Umso wichtiger sie mal einem Bonusmile-Test zu unterziehen.

Allerdings hatte ich bisher immer das Problem, dass Chivuos entweder geschlossen war, wenn ich vorbei kam, oder rappelvoll.

Das bedeutet…

  1. Chivuos ist nicht durchgehend geöffnet – das finde ich nicht so cool
  2. Wenn es sonst immer voll ist, müssen die Burger wohl ganz gut sein, oder?

Naja – und wie das so ist – wenn die Gelegenheit nicht kommt, dann muss man sie eben schaffen. Bonusmile ist also mal reingegangen, obwohl ich nicht so wirklich Hunger hatte. Natürlich war’s voll. Aaaaber ganz hinten in der Ecke gab’s noch einen Tisch so groß wie eine Getränkekiste mit zwei Minihockern.

wpid-chivuos_menü.jpg.jpeg

Der war für BM und Begleitung! Bestellt war schnell, denn die Karte hat nur acht Positionen – und nur eine davon ist ein echter Burger (die No.1 auf der Karte). Der Rest sind irgendwelche Sandwiches.

Etwas anspuchsvoller war da schon die Getränke-Bestellung, denn eine weitere Spezialität von Chivuos ist Craft Beer. Auch das übrigens derzeit hoch in Mode. Hier gibt’s so ca. 10 Sorten.

Zwei davon hatten wir probiert und beide waren ok. Eins war ziemlich herb für meinen Geschmack. Aber das fand ich gut, denn das zeigt doch, dass es sich lohnt sich etwas durchzuprobieren, hehe…

BMs Burger (ich wurde gefragt, wie ich ihn mag – medium), kam mit Homefries und war tatsächlich innen schön rosarot. Super!

Insgesamt haben es die Betreiber gut geschafft eine coole, kneipige Athmo zu schaffen. Da hat sogar der Hillbilly-Rock gepasst.

Es gibt verschiedene Sorten von “Haus-Soßen”. Meine war Hot Barbequeue.

Service ist flink und nett. Die Preise sind absolut im Rahmen.

Ist allerdings insgesamt etwas eng.

Übrigens: Gebraten wird in einer halboffenen Küche, die mit einer Glasscheibe abgetrennt ist – wohl als vertrauensbildende Maßnahme. 😉

FAZIT:

Gute Burger – schön auf den Punkt gebraten, frische Zutaten, leckere Pommes und dazu ein frisches Bier. Und das alles in Stammkneipen-Athmosphäre. Bei mir haben sie einen Nerv getroffen. Hier komme sicher wieder vorbei. Tipp (und später vllt sogar mal ein Fave?!).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s