Bareburger – Sachsenhausen (BBBB_) Die Burgeroffensive rollt…

bareburger01.jpgGutes Burgerrestaurant – Karte finde ich fast etwas zu umfangreich – mit soviel Vielfalt rechne ich in einem Fastfoodlokal garnicht. Naja, FAST – also schnell – ist es hier ja auch nicht. Und die Preise schlagen auf der Skala zwischen Imbiss und Restaurant auch deutlich Richtung Restaurant aus! Bedienung ist nett & flott. Küche ist allerdings m.E. zu langsam. Dennoch ein Tipp!

Burger sind ja schon seit Langem voll im Trend – und Frankfurt hat’s inzwischen auch gemerkt: Die Edelburger-Schuppen schießen grad aus dem Boden wie Pilze und ich hab manchmal schon beinahe keine Lust mehr die alle auszuprobieren.

Na, aber zum Glück eben nur manchmal. Ausserdem wohne ich in Sachsenhausen – Bareburger am Schweizer Platz auszuprobieren ist also auch sowas wie meine patriotische Pflicht, ne. Allerdings hat das jetzt auch etwas gedauert, weil BBs in der Regel rappelvoll war, wenn ich vorbeikam. Aber nicht heute (heute war genaugenommen am 31.07. *räusper*) – also ausser der Terrasse zum Schweizer Platz – die wat auch diesmal voll. Aber die ist ja auch super! Hat ein Bischen Biergarten-Athmo… nice!

Ich hab mich aber ganz nach hinten im Lokal gesetzt – die Bedienung ist mir auf dem Fuß gefolgt und hat mir „das System“ erklärt. Nett gemeint – aber Burger bestellen ist jetzt keine Raketenwissenschaft. Auch das Bareburger-Baukastensystem nicht. Ich war da aber zu faul zu, und hab einen der „vorkonfigurierten“ Burger bestellt – den Firecracker! Mit Chili-Salsa – yeah! Dazu ein „Fullers Organic Ale“ (die haben’s verstanden! Craft Beer ist auch total im Kommen! Wie? Ja, ich weiss – Fullers ist kein Craft Beer – aber sowas Ähnliches…

Bedienung war im Grunde flott, aber ich hab dennoch ziemlich lange auf den „Cracker“ gewartet. Immerhin ist ein Burger Fastfood – na gut. Hier eben nicht. Aber die Fries sahen ausgesprochen gut aus und der Burger war tatsächlich medium wie bestellt. Und auch lecker – auch wenn mich Farbe und Konsistenz etwas überraschten. Rückfrage bei der Bedienung hat das dann schnell aufgeklärt: Bonusmile hat zu schnell gelesen – der „Firecracker“ war tatsächlich ein „Fire-QUACKER“! Ein Enten-Burger, hehehe!

OK – hat jedenfalls geschmeckt und den freundlichen Spott der Bedienung hatte ich verdient. Ich Doofkopp!

Ansonsten finde ich den Bareburger ganz gemütlich und super gelegen. Die Bedienung war immer freundlich und aufmerksam – die Küche ist etwas lahmarschig. Portionsgröße ist nicht überwältigend, aber noch ok.

Preise sind – finde ich – über Durchschnitt. Aber ich denke ich werde wiederkommen.

Bareburger
Schweizer Platz 56
60594 Frankfurt am Main

Tel.: 069 6060 7951
http://www.bareburger.com

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bareburger – Sachsenhausen (BBBB_) Die Burgeroffensive rollt…

  1. Pingback: Maredo – Innenstadt (BB___) 80ies-Kantine mit Ausblick | ------> B:F-B <------

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s