The Kinly Bar – Bahnhofsviertel (BBBBB)

The Kinly Bar Elbestr.34 60329 Frankfurt Tel.:069-27107670 contact@kinlybar.com http://www.kinlybar.com Sehr versteckte, gemütliche Bar. Kompetenter und freundlicher Service und sehr gute, kreative Cocktails. Etwas teurer. Tipp & Fave! Das Frankfurter Bahnhofsviertel ist – ich hab’s schon einige Male erwähnt – nicht nur Frankfurts kleinstes, sondern auch eins der interessantesten Stadtteile. Das vor Allem, weil es sich…

Es fährt ein Zug nach (n)irgendwo… (Fraport, Terminal 1)

Das hier ist eigentlich nur eine kleine Ergänzung zu meinen Reisetipps. Ich hatte dort ja schon die „geheime“ Sicherheitsschleuse im Terminal 1 erwähnt. Damit jetzt niemand denkt das wäre geflunkert, hab ich mal einige Bilder gemacht.
Ausserdem habe ich heute mitbekommen, dass sogar viele Flughafenangestellten anscheinend nichts über diesen Zugang wissen. 😯

La Clandestina – Barrio Gotico (BBBB_)

La Clandestina Baixada de Viladecols, 2 08002 Barcelona Das Barri Gotic ist schon ziemlich touristisch – aber eben noch nicht ganz. Nehmen wir zum Beispiel La Clandestina: Kaum vorstellbar, dass sich japanische Touristen oder romantische Amerikaner auf der Suche nach “The Olde Europe” hierher verirren [Korrektur 11/2014: die romantischen Amerikaner / verhinderten Hemingways etc. sind…

Supper Club Barcelona – (BBBB_)

Also ich habe mich hier ja schon einige Male dem Phänomen der Pop-up-Restaurants, bzw. der sog. Guerilla-Gastronomie gewidmet. In diesem Zusammenhang hatte ich z.B. mal den Supper Club Frankfurt erwähnt. Und JA – es gibt (natürlich) auch einen Supper Club in Barcelona. Meine vorletzte Begegnung mit dem SCB hatte ich im August (sehr coole Location,…

Supper Club Frankfurt

Supper Club Frankfurt Hm – in Barcelona habe ich den Supper Club mal ausprobiert und mein Eindruck war etwas gespalten: Die Location war ziemlich cool (Atelier) und ich finde die Idee super, Essen als soziales Event abzuhalten (was es auch eigentlich immer sein sollte) – anstatt, wie im Restaurant, flüsternd an separaten Tischen vor sich…

The Ghetto Gourmet

Ich wollte mich hier im B:F-B-Blog schon lange mal dem Phänomen der Guerilla-Restaurants widmen, wusste aber nicht wo ich ansetzen sollte. Immerhin könnte ich die, die ich in Barcelona und Frankfurt (eher übersichtlich) kenne, einfach aufzählen. Aber damit würde ich dem Ganzen den Reiz nehmen. Denn dann ist es ja nicht mehr geheim. Das Besondere…

Tintoreria Dontell – Eixample (BBBBB) – geschlossen

Tintoreria Dontell – Eixample Calle Aribau, Barcelona  04.05.2010 (aktualisiert am 17.10.2013) Die spanische Krise fordert auch in der Gastronomie ihre Opfer: Die Tintoreria ist zu. Schade, denn das Essen war sehr gut und das Konzept des “Geheimen Restaurants” war witzig: Nach aussen war die Tintoreria nur eine Reinigung (die von Muggles sogar Reinigungsaufträge annahm). Wenn man…

Rote Bar – Altstadt (BBBBB)

Rote Bar – Altstadt Mainkai 7, 60311 Frankfurt am Main  15.10.2007 (aktualisiert am 12.11.2007) Mir ging es lange so wie Frederika schon erwähnte – oft dran vorbeigegangen (von aussen ganz normales Mietshaus), aber nie „die Kurve gekriegt“. Bei Nacht sind die Fenster und der Eingang dunkel, bzw. mit roter Neon-Beleuchtung, aber ohne Namen. Ich dachte immer,…

Lesecafe GmbH – Sachsenhausen (BBBB_)

Lesecafe GmbH – Sachsenhausen Diesterwegstr. 7, 60594 Frankfurt am Main 15.10.2007 (aktualisiert am 08.11.2007) Liegt versteckt im Hinterhof – ich komme mir jedesmal irgendwie „konspirativ“ vor, wenn ich in der etwas dunklen Toreinfahrt nur wenige Meter vom Schweizer Platz verschwinde, die zum Hinterhof führt in der das Lesecafé liegt (so ähnlich wie die Winkelgasse bei Harry…